SEO Agentur Stuttgart - B2B Spezialisten

Aus induux Wiki
Auf induux suchen
Autoren
1626
induux international
aktualisiert am 25.06.2020 - 08:28:00

Was machen SEO Agenturen und welches Ziel verfolgen sie? Braucht mein Unternehmen eine SEO Agentur oder einen SEO Berater? Hier bleiben keine Fragen offen.

Frage/Definition: Was ist/sind SEO Agentur?
Auch oft gesucht: Internetagentur Suchmaschinenoptimierung




SEO mit Agenturen und Beratern

Für Unternehmen bieten sich folgende Optionen für die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Websites. Die Möglichkeiten sind kombinierbar:

  1. inhouse (SEO selbst durchführen)
  2. mit einer SEO Agentur zusammenarbeiten
  3. mit einem SEO-Berater zusammenarbeiten (SEO Consulting)

Inhouse SEO

Vorteil
Keine externen Abstimmungsprozesse, keine Zusatzkosten für Dienstleister.
Nachteil
Hoher Personalaufwand, Blick von Außen fehlt.
Umsetzung
Die für SEO verantwortlichen Mitarbeiter müssen Vollzeit als SEO-Manager angestellt sein, mind. 5 Jahre SEO-Erfahrung besitzen, sich über SEO-Trends informieren und auch das technische Verständnis mitbringen. Das Team muss mindestens 3 Seiten auf Platz 1-3 Google vorweisen können. Idealerweise noch mit Featured Snippet. Wichtig ist, dass Planung, Umsetzung und Optimierung vom jeweiligen Team durchgeführt wurde.

SEO Agentur

Fakten zur Suchmaschinenoptimierung im Video. Wir zeigen Euch im Seminar wie Eure B2B Websites besser ranken!



Vorteil
Die Zusammenarbeit mit einer SEO Agentur hat den Vorteil, dass das umfangreiche Wissen nicht langfristig aufgebaut werden muss. Denn: SEO ist natürlich eine Frage der Technik, aber vielmehr der Erfahrung und des Wissens. Mitarbeiter in einem Unternehmen haben in der Regel, nicht die Möglichkeiten diese Erfahrungen zu sammeln. Auch der Austausch von SEO-Experten in und zwischen den Agenturen (z. B. auf Barcamps) ist viel intensiver.
Ein weiterer Vorteil ist, dass SEO-Agenturen SEO-Tools haben, diese bezahlen und damit umgehen können: Sie wissen, wo es welche SEO-relevanten Informationen gibt und sie können die Zahlen dieser Tools besser interpretieren. Erfahrung und Wissen eine große Rolle, z.B. auch bei der Frage, wie der Stand der Dinge der Google-Algorithmen ist.

Im Business zählen eigentlich nur Rankings auf ersten Suchergebnisseiten (SERP) von Google & Co. Da alle dorthin wollen wird es immer schwieriger dorthin zu kommen. Neben den technischen Kenntnissen (das wäre ein Argument für die SEO-Agentur) kommt es Google immer mehr auf den Inhalt an. Und hier schwächeln die Agenturen, denn die Arbeit wird von einzelnen Mitarbeiter erledigt - und wie gut kann ein Agentur-Mitarbeiter den Markt des Kunden und die Problem-Welt der B2B-Kunden verstehen?

SEO Berater

Wie wird man SEO Consultant? Ein Studium oder eine spezielle Ausbildung zum SEO Berater gibt es in Deutschland bislang noch nicht. Viele Hochschulen und Universitäten bieten Seminare und Vertiefungen zum Thema SEO und Online Marketing an. Themenverwandte Studiengänge sind u.a. (Online) Marketing, Informatik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften. Manche Unternehmen bieten SEO-Traineeprogramme an, um Nachwuchstalente im SEO-Bereich gezielt zu schulen. Theoretisches Fachwissen erlangen viele SEO-Professionals durch Weiterbildungen und Zertifizierungen.

Auswahl einer SEO-Agentur

Die Auswahl einer SEO-Agentur ist so einfach, wenn Ihr das beachtet:
Lasst Euch top rankende Seiten zeigen. Es zählen nur Plätze 1-3 der organischen Suchergebnisse. Erst damit kommt eine SEO-Agentur in die engere Wahl. Denn bezahlte Google Ads Kampagnen kann jeder.

Diese Fragen solltet Ihr der Agentur stellen:

  • Was sind die Keywords? - Es zählen nur 1 bis 2 Keywords pro Suchanfrage.
  • Wie relevant ist der Suchbegriff und die dazugehörige potentielle Anfrage für das Geschäft Eures Unternehmens?
  • Was ist Euch ein Lead wert? - Hier zählt nicht Quantität, sondern Relevanz.
  • Welches Geschäft wurde daraus ggf. generiert oder unterstützt?
  • Was wurde noch erreicht? - z.B. Verdrängung des Wettbewerbers in den Suchergebnissen.
  • Ist es eine Werbeagentur, die SEO mit macht? --> Das sollte man getrennt halten.

Diese generellen Anforderungen solltet Ihr an die Agentur stellen:

  • Hohe Internet-Affinität
  • Großes Interesse am Online-Marketing
  • Ausgeprägte Fachkenntnisse im SEO Bereich
  • Ein geschulter Umgang mit gängigen SEO- sowie Webanalyse-Tools. Dazu zählen bspw. XOVI, Semrush, Sistrix ...
  • Analytisches Denken, um die Zusammenhänge zu verstehen und die (Kenn)Zahlen zu interpretieren
  • eine Affinität für Google entwickelt haben, Google verstehen wollen

Kunden / Zielgruppe

Agenturen haben teilweise Kunden aus unterschiedlichen Bereichen oder aber sind spezialisiert auf einen bestimmten Kundenbereich. Die Kunden können große, mittelständische, kleinere oder Einzelunternehmen sein. Aus den Bereichen Business to Business (B2B) oder Business to Customer (B2C) oder auch selbst Dienstleister sein.

Leistungen

Technisches SEO
Das technische SEO umfasst die Aufdeckung technischer Probleme am Server aber auch in den HTML-Templates.
OnPage-Optimierung
Bei der OnPage-Optimierung werden die vorab bestimmten und relevanten Keywords auf der Website integriert. Die Integration der Keywords kann in die Seitentitel- und Seitenbeschriftungen sowie den Content und Bildernamen erfolgen. Durch die Einbindung der Keywords wird eine bessere Sichtbarkeit im Web ermöglicht.
OffPage-Optimierung & Linkbuilding
Die OffPage-Optimierung findet nicht auf der Website statt. Es handelt sich somit um eine Optimierung außerhalb der zu optimierenden Website. Bei der OffPage-Optimierung wird Suchmaschinenoptimierung durch Linkbuilding betrieben. Hierbei werden Backlinks auf anderen Websites platziert.
Lead Generierung
Auswirkungen und Ergebnisse von SEO-Strategien lassen sich durch steigende Lead-Generierung messen. Zwischen Kunde und Agentur muss klar definiert werden wie die Ziele der Lead-Generierung aussehen sollen. Egal ob PDF-Download oder Anfrage via Formular, der Mehrwert für den Kunden muss im Vordergrund stehen.
Strategien
Zwischen SEO Agentur und Kunde sollte immer klar kommuniziert werden, wie eine langfristige SEO Strategie auszusehen hat. SEO wird nicht einmal aufgesetzt und dann abgehakt - SEO ist ein langfristiges Projekt als Teil des Online Marketings.
Betreuung
Die Betreuung ist ein sehr wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Der Kunde sollte sich gut betreut fühlen und immer einen Ansprechpartner bei der Agentur haben. Gerade zu Beginn sind einige Meetings notwendig, daher sollte die Zusammenarbeit gut funktionieren. Auch bei Themen wie dem Website-Relaunch unterstützen spezialisierte SEO-Agenturen Kreativagenturen und Full-Service-Partner, wobei eine partnerschaftliche Arbeit entstehen kann.
Workshops & Seminare
SEO Agenturen bieten zusätzlich zu einer langfristigen Betreuung ihren Kunden Workshops, Inhouse-Schulungen und Seminare an, um das Fachwissen ihrer Kunden im Bereich SEO oder Online Marketing aufzubauen oder zu vertiefen.
Social Media
Erfolgreiches SEO geht nicht ohne Social Media! Darüber sind sich noch nicht alle Unternehmen klar. Eine, auf das Unternehmen, optimal abgestimmte Social Media Strategie unterstützt enorm bei der Suchmaschinenoptimierung. Wichtig dabei ist, dass die Meinung als Privatperson gegenüber bestimmten sozialen Netzwerken die Social Media Arbeit für das Unternehmen nicht beeinflusst.
Angepasste/Flexible Laufzeiten
Die gemeinsame Zusammenarbeit kann je nach SEO Agentur flexibel gestaltet werden. Dabei sind Kontingent-, Support- oder Projektabrechnungen möglich. Dieser Punkt sollte vor der Auswahl einer Agentur mit der Buchhaltung und/oder dem Einkauf geklärt werden.
Regelmäßige Checks
Zu Beginn der zusammenarbeit wird die Agentur einen großen Check (SEO Audit) Ihrer Website vornehmen. Aus den Ergebnissen werden dann Maßnahmen abgeleitet. Wichtig ist, zwischendurch erneute Checks durchzuführen, um die Veränderungen zu dokumentieren und Erfolge (oder auch Misserfolge) zu betrachten.

Online Marketing Leistungen

Weitere Aufgaben aus dem Bereich Online Marketing kann die Agentur für Euch übernehmen:

  • Influencer Marketing
  • Google Ads
  • Shops
  • Content Marketing

SEO Agenturen Stuttgart

Egal ob in Stuttgart, Schorndorf oder woanders in Schwaben - es gibt über 50 SEO Agenturen im Raum Stuttgart. Den passenden Partner zu finden ist nicht immer leicht. Hier eine kleine Auswahl der Top Agenturen in Stuttgart:

SEO Agentur induux
Die Stuttgarter SEO Agentur von induux ist spezialisiert auf B2B Kunden aus dem Industrie Umfeld. Die SEO Agentur induux ist die einzige Agentur mit einer eigenen Reichweite: Der B2B Plattform induux. induux bietet neben nationaler und internationaler Suchmaschinenoptimierung auch Workshops, Inhouse-Schulungen, SEO Seminare und Online Marketing Seminare für Marketer an.
KlickPiloten
Die Agentur KlickPiloten bieten für B2B und B2C Suchmaschinenoptimierung für CMS und Shops an.
Seybold
Das Unternehmen Seybold aus Stuttgart bietet seinen Kunden unter anderem Amazon SEO und internationales SEO an.
Seonative
Seonative ist Teil des Unternehmens netzgefährten, die als Online Marketing Agentur SEO, SEA, SMM, Webdesign und Influencer Marketing anbieten.

Checkliste / Vergleiche

Was ist Euch wichtig? Bereiche, aus denen ausgewählt werden kann:

  • unverbindliche Anfragen stellen
  • erfahrene SEOs vs. Full-Service
  • Management-Partner und Begleitung bspw. bei Website-Relaunch
  • internationale Ausrichtung
  • breites Netzwerk
  • gute Bewertungen

Ähnliche Artikel zu SEO