SEO Agentur

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SEO Agentur Werbepartner


Was ist und macht eine SEO-Agentur?

Die SEO Agentur ist eine auf Suchmaschinenoptimierung spezialisierte Internetagentur.


Viele Unternehmen wollen nicht auf Suchmaschinenoptimierung im Rahmen des Online Marketings verzichten Allerdings stellt sich die Frage:

  • inhouse (die Suchmaschinenoptimierung selbst durchführen)
  • mit einer SEO Agentur zusammenarbeiten

Vorteile einer SEO Agentur

Die Zusammenarbeit mit einer SEO Agentur hat den Vorteil, dass das umfangreiche Wissen nicht langfristig aufgebaut werden muss. Denn: SEO ist natürlich eine Frage der Technik, aber vielmehr der Erfahrung und des Wissens. Mitarbeiter in einem Unternehmen haben in der Regel, nicht die Möglichkeiten diese Erfahrungen zu sammeln. Auch der Austausch von SEO-Experten in und zwischen den Agenturen (z. B. auf Barcamps ist viel intensiver.

Ein weiterer Vorteil ist, dass SEO-Agenturen SEO-Tools haben, diese bezahlen und damit umgehen können: Sie wissen, wo es welche SEO-relevanten Informationen gibt und sie können die Zahlen dieser Tools besser interpretieren. Erfahrung und Wissen eine große Rolle, z.B. auch bei der Frage, wie der Stand der Dinge der Google-Algorithmen ist.


Nachteile einer SEO Agentur

Im Business zählen eigentlich nur Rankings auf ersten Suchergebnisseiten (SERP) von Google & Co. Da alle dorthin wollen wird es immer schwieriger dorthin zu kommen. Neben den technischen Kenntnissen (das wäre ein Argument für die SEO-Agentur) kommt es Google immer mehr auf den Inhalt an. Und hier schwächeln die Agenturen, denn die Arbeit wird von einzelnen Mitarbeiter erledigt - und wie gut kann ein Agentur-Mitarbeiter den Markt des Kunden und die Problem-Welt der B2B-Kunden verstehen?

Zusammenareit mit einer SEO-Agentur

Auf die eigene Homepage kann eine Agentur alles schreiben. Auch Zertifikate sind mit ein bisschen Engagement leicht zu erhalten. Worum es aber bei SEO geht: Wer schafft es wirklich die TOP-Plätze zu belegen oder gar anzugreifen. Neben der Erfahrung braucht es auch Mut, die großen Marken "anzugreifen".

Auswahl einer SEO-Agentur

Die Auswahl einer SEO-Agentur ist so einfach
Lasst Euch top rankende Seiten zeigen. Es zählen nur Plätze 1-3. Erst damit kommt eine SEO-Agentur in die engere Wahl.

Weiter gehts mit den Fragen:

  • Was sind die Keywords? - Es zählen nur 1 bis 2 Keywords pro Suchanfrage.
  • Wie relevant ist der Suchbegriff und die dazugehörige potentielle Anfrage für das Geschäft Eures Unternehmens? Was ist Euch ein Lead wert? - Hier zählt nicht Quantität, sondern Relevanz.
  • Welches Geschäft wurde daraus ggf. generiert oder unterstützt?
  • Was wurde noch erreicht? - z.B. Verdrängung des Wettbewerbers in den Suchergebnissen.


SEO Agenturen in Beratung in Stuttgart

Arbeitsweise eine SEO-Agentur

Abrechnung der Leistungen SEO-Agentur

SEO-Agentur Ranking

Im Internet gibt es mehrere Rankings zu SEO-Agenturen. Im Ranking sind entsprechend viele Agenturen gelistet, was eine gute Orientierung für die das Finden und die Auwahl ein guter SEO-Agentur sein kann. Beachte, dass die Rankings auch von einer SEO-Agentur selbst aufgesetzt sein kann, um ... na, um Anfragen zu bekommen ;-)

Mehr dazu

Angebote zu SEO Agentur