Condition Monitoring: Definition, Vorteile, Anwendung

Aus induux Wiki
Auf induux suchen
Anbieter & News
Autoren
1497
Balluff GmbH
aktualisiert am: 16.03.2020 - 18:17:25
Angebot
Anzeige

Das Condition Monitoring dient der Sicherheit und der Maschineneffizienz in der Industrie. Mithilfe einer durchgängigen Erfassung des Maschinenzustandes durch eine Analyse und Messung physikalischer Größen, werden die Maschinen lückenlos überwacht. Zu den zu messenden physikalischen Größen zählen die Schwingungen, Temperaturen und die Lage.

Frage/Definition: Was ist/sind Condition-Monitoring?
Auch oft gesucht: Zustandsüberwachung



Condition Monitoring einfach erklärt



Condition Monitoring ist die Zustandsüberwachung von Maschinen. In Zeiten von Industrie 4.0 ist Condition Monitoring ein zentraler Bestandteil. Denn so wird die Maschineneffizienz und Sicherheit gesteigert und ist jederzeit schnell abrufbar.

Condition Monitoring visualisiert Sensor- und Maschinendaten.

Anhänge

Diese Seite hat noch keine Anhänge, du kannst aber neue hinzufügen.

Ähnliche Artikel zur Kategorie Mess- und Prüftechnik