Branchenverzeichnisse, Online-Plattformen für Firmen

Aus induux Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alles über Branchenverzeichnisse ✓ Begriff ✓ Liste & Vergleich von Unternehmen ✓ Relevanz für SEO - jetzt informieren!
Letzter Autor: 127.0.0.1, . Zum Verlinken: https://wiki.induux.de/Branchenverzeichnisse

Branchenverzeichnisse oder Branchenbücher sind Verzeichnisse von Unternehmen, die nach Branchen geordnet sind. Früher gab es die Firmenverzeichnisse vermehrt in gedruckter Form (z. B. Gelbe Seiten); heute werden vor allem Online Branchenbücher im Internet genutzt.
Synonym(e): Branchenbücher, Firmenverzeichnisse, Webkataloge


Was bei Privatpersonen das Telefonbuch ist, ist bei Unternehmen das Branchenverzeichnis. Sie sind häufig nach Alphabet und/oder Region sortiert sowie nach Branchen eingeordnet. So lassen sich (regionale) Firmen schnell finden. In Deutschland gibt es Branchenbücher bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Auch in den DACH-Regionen Österreich und Schweiz gibt es relevante Firmenverzeichnisse.

Eintrag im Online Branchenbuch: Warum lohnt es sich?

Branchenbucheinträge bieten die Möglichkeit, sein Unternehmen vorzustellen und wichtige Informationen wie Dienstleistungen, Produkte, Standort, Öffnungszeiten und Kontaktdaten (Firmenname, Telefonnummern, Adresse, Ansprechpartner usw.) anzugeben. Außerdem kann von Onlineverzeichnissen auf die eigene Website verlinkt werden. Vorteile sind, dass Kunden gerne nach Ort und Branche suchen und somit häufig Firmenverzeichnisse bei Kaufentscheidungen nutzen; ein Unternehmenspofil in - für die eigene Branche relevanten - Verzeichnissen ist also durchaus sinnvoll. Je nach Plattform gibt es auch integrierte Bewertungsmöglichkeiten, die Option einem Unternehmen zu folgen und Vernetzung mit Social Media Kanälen. Unternehmensdaten können schnell und einfach angepasst werden, sodass der Auftritt stets aktuell bleibt. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Steigerung der Online-Reichweite bei Suchmaschinen wie Google. Die meisten Einträge bei Branchenverzeichnissen sind für Nutzer kostenlos. Wer in den Suchergebnissen prominenter platziert werden oder andere Funktionen nutzen möchte, kann bei manchen Anbietern kostenpflichtige Angebote wahrnehmen.

Vorteile Online-Branchenbücher: eine Übersicht

  • gebündelte Listen der Anbieter sorgen für ein positives Nutzererlebnis (Zeitersparnis, Überblick)
  • Daten der Firmen auf einen Blick durch individuelles Unternehmensprofil
  • Positive Auswirkungen auf das digitale Marketing → Bekanntheitsgrad steigern, Reichweite bei Google verbessern und langfristig mehr Umsatz erzielen
  • Vernetzen mit anderen Unternehmensseiten (Bewertungen, Follower) → Aufbau eines Netzwerks
  • Linkaufbau (hochwertiger Backlink über das Verzeichnis)
  • Verknüpfung mit anderen Kanälen, sodass Nutzer schnell zu weiterführenden relevanten Inhalten gelangen

Branchenverzeichnisse & SEO

Branchenverzeichnisse: Boost für dein Local Pack. Von: impulsQ Online Marketing

Für die Suchmaschinenoptimierung sind Einträge in Webkataloge und Branchenbücher von großer Bedeutung, da die Auffindbarkeit bei Google, Bing & Co. verbessert wird und potenzielle Kunden über den Backlink direkt zur eigenen Website gelangen. Seriöse relevante Unternehmensverzeichnisse weisen meist positive Rankingfaktoren auf, weshalb sie in der Suchergebnisliste (SERP) einer Suchmaschine weit oben gelistet werden. Ein Ranking auf der ersten Suchergebnis-Seite ist unbedingt erforderlich, da sehr selten auf Seite 2, 3 usw. geklickt wird. So sind solche Firmeneinträge vor allem für KMU, deren Website noch nicht auf den ersten Plätzen rankt, eine tolle Möglichkeit, mehr Online Performance bei Google zu erlangen. Es gilt bei der Suche nach dem richtigen Portal darauf zu achten, dass der Anbieter seriös ist und eine hohe Domain Authority aufweist. Das heißt, die Plattform sollte thematisch zum jeweiligen Unternehmen passen und hochwertige, vertrauenswürdige Inhalte bereitstellen.

Lokale Branchenverzeichnisse

Auch beim Local SEO spielen Branchenbucheinträge eine wichtige Rolle. Bei der lokalen Suchmaschinenoptimierung geht es darum, Webseiten für Suchanfragen mit lokalem Bezug besser auffindbar zu machen. Ob Restaurant, Zahnarzt, Bäckerei, Handwerker oder B2B Betriebe - ein Firmeneintrag steigert die Bekanntheit von Unternehmen und potenzielle Kunden bekommen eine kompakte Übersicht über alle wichtigen Informationen der Firma. Der Link zur Firmenwebsite sorgt für eine erhöhte Wahrscheinlichkeit der Leadgenerierung.

Wichtige Online-Branchenbücher: 10 Top Verzeichnisse

Es gibt viele Beispiele für hilfreiche und bekannte Branchenverzeichnisse:

YellowMap

Ob Hotels, Restaurants, Kinos, Möbelhäuser, Bestattungen, Apotheken oder Kultur-/Freizeitangebote - hier findet man über eine Stichwortsuche mit Standort-Angabe schnell und einfach den gesuchten Anbieter.

Gelbeseiten

Was früher als gedrucktes Buch bekannt war, gibt es heute auch digital. Über die Gelben Seiten finden Sie Betriebe deutschlandweit mit wichtigen Informationen wie Unternehmensbeschreibung, Adresse, Telefonnummer, E-Mail und Öffnungszeiten - egal in welchem Bundesland oder welcher Stadt.

Yelp

Verzeichnis mit Kartenansicht, Informationen über die Unternehmen und Empfehlungen (mit Sternen). Yelp ist in Deutschland aktiv, aber hat seinen Sitz in den USA in San Francisco.

golocal

Lokale Bewertungsplattform mit Forum.

KennstDuEinen

Online-Branchenbuch aus Deutschland, speziell für Einträge von Dienstleistern wie Ärzte, Agenturen, Fitnessstudios und Kosmetiksalons.

onlinestreet

Kartendienst, um Anbieter aus der Region zu finden. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, nach Briefkästen und Auto-Kennzeichen zu suchen.

Google My Business

Eines der wichtigsten Branchenverzeichnisse, da über 80 % der Suchen weltweit über Google stattfinden und somit auch ein Google My Business Eintrag von großer Bedeutung ist. Hier können Sie wichtige Informationen über Ihr Geschäft, Fotos und eine Website-Verlinkung eintragen. Kunden finden Sie durch den Google My Business Eintrag auch auf Google Maps.

CYLEX

Umfangreiches Branchenverzeichnis mit der Option, direkt eine Angebotsanfrage zu stellen.

HEROLD

Online-Verzeichnis aus Österreich mit wichtigen Daten des Betriebs, integrierter Kartenfunktion und Bewertungen.

Treatwell

Branchenbuch und Empfehlungsdienst für Beauty-Dienstleister (Einträge für Friseure, Kosmetik- und Nagelstudios usw.).

Relevante Online-Plattformen im Vergleich

Hier eine Auswahl der bekanntesten und relevantesten B2B-Plattformökonomie bzw. Branchenverzeichnissen in Deutschland und welche Möglichkeiten diese bieten.

Wer liefert was

wlw gehört zur Visable GmbH und ist eine B2B-Plattform für Hersteller, Händler und Lieferanten, die sich dort präsentieren können sowie für Einkäufer, die diese Angebote wahrnehmen möchten.

induux

induux ist eine B2B-Plattform, die Unternehmen zu mehr Online-Reichweite verhilft sowie Lieferanten, Händler und Hersteller mit gewerblichen Einkäufern zusammenbringt. induux ist quasi ein digitaler Messe-Auftritt und generiert für Unternehmen Online Performance, Leads und unterstützt diese beim Digital Branding.

IndustryStock.com

Die Firma wurde 2003 gegründet und ist ein Branchenverzeichnis für Industrieunternehmen, die Produkte und/oder Lieferanten suchen bzw. sich selbst auf dem Portal präsentieren möchten.

Lieferanten.de

Lieferanten.de wurde 2011 gegründet und bringt Hersteller, Lieferanten und gewerbliche Einkäufer zusammen.

DirectIndustry

DirectIndustry ist ein B2B Marktplatz, um B2B-Käufer und -Verkäufer zusammenzubringen. DirectIndustry gehört zur VirtualExpo Group.

Hier finden Sie verschiedene B2B Portale und Markplätze, auf denen man Produkte direkt online kaufen kann - egal ob im Bereich Elektronik, Messtechnik, Maschinen, Umwelt- sowie Landtechnik oder auch Gastronomie.