Bohrfutter

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Bohrfutter wird die spezielle Bauweise bezeichnet, mit der ein Einsatzwerkzeug z.B. ein Bohrer fixiert wird. Beim Bohrfutter wird das zu fixierende Werkzeug zwischen drei Spannbacken festgeklemmt. Dadurch lässt sich das Werkzeug gut zentrieren. Dies ist vor allem für sich schnell drehenden Maschinen wichtig. Beim Zudrehen schiebt eine Schraube im inneren des Futters, die Spannbacken in einen Kegelt wodurch das Werkzeug gespannt wird.

Mehr dazu

Angebote zu Bohrfutter