Palettierroboter: Funktion, Arten

Aus induuxWiki
Letzter Autor: Lara, , 3.685 Zeichen
Verlinke diesen Wiki-Artikel mit https://wiki.induux.de/Palettierroboter
🎓 Palettierroboter sind Industrieroboter, die automatisch Paletten mit Kisten, Säcken und Kanister auf Ladungsträger packen. Es gibt sowohl Lagenpalettierroboter und Linearroboter als auch Knickarmroboter und Portalpalettierer. In Verbindung mit einem Palettierroboter wird meist eine gesamte Transportanlage geplant.
Synonym(e): Palettierer, Palettierung Roboter, Palettier



Palettierroboter übernehmen mit ihren Greifwerkzeugen die Handhabung des Palettierguts auf unterschiedliche Paletten und Werkstückträger. Wenn gleichzeitig oder ausnahmslos nur die Werkstückträger oder Paletten durch den Roboter entstapelt oder aufgestapelt werden spricht man von Roboterpalettetiersystemen, die eine Unterkategorie der Palettiersysteme sind.

Arten von Palettierroboter

Krones Robogrip - der multifunktionale Pack- und Palettierroboter in Aktion

Fabriken setzen meist 4- oder 6-achsige Robotersysteme ein. Nachfolgend vier verschiedene Arten von Palettierroboter:

Lagenpalettierroboter

Der Lagenpalettierer ist ein sehr leistungsstarker Palettierroboter. Er kann die gesamte Ladung auf eine Palette stellen. Ein Lagenpalettierer mit Palettenhub unterscheidet ich stark von einem Lagenhub. Der Palettenhub sorgt für einen Produkteinlauf auf höherem Niveau. Dabei hebt der Palettierroboter die Leerpalette an und setzt die Lage durch das Öffnen eines Schiebebodens auf der Palette ab. Durch den Lagehub hingegen kommt es zu einem Produkteinlauf weiter unten. Die Lage wird angehoben, bis sie sich oberhalb der Palette befindet und durch einen Schiebeboden abgesetzt.

Linearroboter

Der Linarroboter kann nicht nur palettieren und Packstücke bewegen, sondern auch sortieren. Diese Art von Palettierroboter besteht in der Regel aus drei Bewegungsachsen, die zur räumlichen Positionierung dienen. Mit Hilfe einer Drehachse mit variierendem Aktionsradius kann das Packstück positioniert und die Werkzeugausrichtung geregelt werden.

Knickarmroboter

Der Knickarmroboter besitzt in den meisten Ausführen sechs Achsen mit einem kubischen Greifraum. Er ist sehr vielseitig einsetzbar und lässt sich auf spezielle Formate zur Palettierung anpassen. Die Maximalbelastung variiert je nach Größe des Roboters.

Portalpalettierer

Portalpalettierer arbeiten linear auf drei Achsen. Diese Art von Palettierroboter kommt bei Pick-and-Place-Anwendungen zum Einsatz. Der Portalpalettierer hat im Gegensatz zum Greifarm-Roboter den Vorteil, dass er eine geringere Grundfläche benötigt und sich nicht um die eigene Achse drehen muss sondern immer den direkt Weg fahren kann.

Hersteller

ABB
IRB ist eine der bekanntesten Palettierroboter-Reihen von ABB.
KUKA
KUKA Roboter führender Entwickler von automatisierten Produktionslösungen und setzen Maßstäbe im Bereich Mensch-Roboter-Kollaboration.
roTeg
Die Palettierroboter (mit dem Namen PARO) von roTeg sind in allen Branchen einsetzbar. Die Roboterzellen sind umwelt- und rückenschonend, lassen sich auch in Produktionen mit niedriger Deckenhöhe einsetzen und arbeiten mit einem multifunktionalen Greifer (z.B. Kistengreifer) mit besonderer Greiftechnik.
Kawasaki
Kwasaki Robotics ist einer der führenden Anbieter von robotergesteuerten Automatisierungssystemen. Darüber hinaus ist Kawasakis Hochleistungsroboter Branchenführer in punkto Arbeitsspektrum und Zuverlässigkeit.