Kreiselpumpen

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch Fliehkraft befördert die Kreiselpumpe abrasive Medien wie Öle, Kühlemulsionen und Späne. Die Kreiselpumpe, auch Zentrifugalpumpe genannt, erhält die Flüssigkeit durch das Saugrohr; das rotierende Pumpenrad erfasst diese und kommt schließlich durch die Spiralbahn nach außen. Dank der zunehmenden Azimutalgeschwindigkeit (Radialgeschwindigkeit der Flüssigkeit) steigt der Druck nach außen innerhalb der Pumpe und befördert die Flüssigkeit somit in das Druckrohr.

Mehr dazu

Angebote zu Kreiselpumpen