Feldbus

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier Eure Werbung: +49 711 489497-450


Was ist ein Feldbus?

Ein Feldbusist ein Übertragungsweg zwischen Aktoren und Sensoren. Feldbus-Systeme dienen der Vernetzung und kommen in vielen komplexen Maschinen, u.a. in der Fertigungstechnik, der Gebäudeautomation und der Automobilindustrie vor.

Auch oft gesucht: Fieldbus

In einem Feldbus-System werden Feldgeräte Sensoren (Messfühler) und Aktoren (Stellgleider) zum Mittel der Kommunikation mit einem Automatisierungsgerät verbunden. Gibt es mehrere Teilnehmer an dieser Kommunikation, müssen Protokolle erstellt werden,

  • wer (welche Kennung?)
  • was? (Messwert oder Befehl)
  • wann

über dieselbe Leitung vermittelt.

In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Versuche mit der Feldbustechnik gemacht. In der Zwischenzeit gibt es viele verschiedene Feldbus-Systeme für unterschiedliche Einsatzgebiete. Seit 1999 werden Feldbusse in der Norm IEC 61158 (Digital data communication for measurement and control - Fieldbus for use in industrial control systems) weltweit standardisiert.

Mehr dazu

Angebote zu Feldbus