Materialfluss: Definition & Anwendung

Aus induuxWiki


Letzter Autor: Veikko, , 734 Zeichen
Verlinke diesen Wiki-Artikel mit https://wiki.induux.de/Materialfluss
🎓 Der Materialfluss bezeichnet die Prozesskette bei der Be- und Verarbeitung sowie der Verteilung von Gütern vom Warenein- bis -ausgang. Er ist ein Teilelement der Logistik und umfasst auch Vorgänge wie den Transport, die Lagerung oder den Umschlag der Waren. Zum Einsatz kommen dazu beispielsweise Stapler, Fördertechnik, Regalbediengeräte, Hubwagen oder auch fahrerlose Transportsysteme. / Definition



Unter dem Begriff innerbetrieblicher Materialfluss versteht man die Bewegung der Güter innerhalb eines Unternehmens.

Materialfluss ist Teil der Produktionslogistik.