Funkenfreie Werkzeuge

Aus induux Wiki
Auf induux suchen
Autoren

induux international
aktualisiert am 18.09.2020 - 11:46:18
Angebot
Anzeige
Funkenfreie_Werkzeuge

Funkenfreie bzw. funkenarme Werkzeuge sind Werkzeuge, die für die Verwendung in explosionsgeschützten Bereichen optimiert sind.

Frage/Definition: Was ist/sind Funkenfreie Werkzeuge?
Auch oft gesucht: Spezialwerkzeuge, ATEX-Werkzeuge, Ex-Schutz-Werkzeuge



Besonderheiten

Funkenfreie bzw. funkenarme Werkzeuge sind weicher als herkömmliche Werkzeuge, weil sie aus möglichst wenig harten Legierungen gefertigt sind. Sie sind empfindlicher als Stahlwerkzeuge und sollten je nach Einsatzort mit besonderer Sorgfalt behandelt werden.

Beim Gebrauch von handelsüblichem Stahlwerkzeug können Zündfunken verursacht werden – etwa durch Schlagen oder das Herabfallen von Werkzeugen auf den Boden. Funkenfreie Werkzeuge sind für den Einsatz im explosionsgeschützten bzw. Ex-Bereich optimiert. Sie bestehen aus Speziallegierungen auf Kupferbasis.

Funkenfreie Werkzeuge eignen sich für besonders anspruchsvolle Einsatzgebiete, bei denen Funken eine potenzielle Feuer- und Explosionsgefahr darstellen. Ex-Schutz-Werkzeuge werden für den Einsatz in Bereichen empfohlen, in denen brennbare oder leicht entzündbare Dämpfe, Flüssigkeiten oder Stäube gegeben sind, sowie in allen anderen Situationen, in denen der Anwender einer Gefahr ausgesetzt ist.

Die Werkzeuge sind außerdem extrem korrosionsbeständig, auch gegen Salzwasser, und durch den Werkstoff Kupfer-Beryllium zudem noch antimagnetisch.

Verarbeitung

Im Werkzeug-Segment gibt es hinsichtlich der Verarbeitungsarten im Wesentlichen zwei Kategorien: Aluminimum-Kupfer und Beryllium-Kupfer-Legierungen. Erstere kommen bei einfachen Werkzeugen, wie Schraubenschlüssel, zum Einsatz. Beryllium-Kupfer schon bei Zangen. Vom Bearbeiten mit Beryllium ist Vorsicht geboten, da die Partikel hochgiftig bzw. krebserregend sind.

Funkenfreie Werkzeuge für explosionsgeschützte Bereiche bestehen aus Speziallegierungen auf Kupferbasis, die weicher sind als herkömmliche Werkzeuge. Hierbei wird die Gefahr einer Funkenbildung deutlich minimiert. Zudem sind sie zertifiziert für den Einsatz in Bereichen, in denen Funken eine potenzielle Explosionsgefahr bedeuten.

Wichtig zu wissen: Die Anwendung von funkenfreiem Werkzeug darf nicht die einzige Schutzmaßnahme in feuer- oder explosionsgefährdeten Bereichen sein. Beachten Sie hierzu die Vorschriften Ihrer Berufsgenossenschaft.

Werkzeugarten

Funkenarme Werkzeuge aus Beryllium-Kupfer (Be-Cu) oder Aluminium-Kupfer (Al-Cu) zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen gibt es für eine Vielzahl von Werkzeugen für die Industrie. Eine Auswahl:

  • Messer, Spachtel, Schaber
  • Rohrschlüssel
  • Schaufeln, Spaten, Hacken und Gabeln
  • Schneidwerkzeuge
  • Spezialschlüssel
  • Besen, Bürsten, Schrubber
  • Brechstangen, Keile, Montiereisen
  • Druckluftmaschinen
  • Werkzeug-Sets
  • Schraubendreher & Stiftschlüssel
  • Schraubenschlüssel
  • Steckschlüssel
  • Hammer & Beile
  • Meißel
  • Werkzeugkoffer
  • Zangen & Scheren

Hersteller und Anbieter

Ringmaulschlüssel-Set aus Aluminium-Kupfer (funkenfrei), Bronze rostfrei

Im Bereich der funkenarmen bzw. antimagnetischen Werkzeuge gibt es führende Werkzeughersteller, die qualitativ hochwertige Tools anbieten. Dazu zählen:

Dönges GmbH & Co. KG

Das Remscheider Unternehmen ist seit über 110 Jahren in der deutschen Werkzeugindustrie aktiv.

EGA Master

Hersteller von Werkzeugen für den professionellen / industriellen Einsatz, der 1990 mit Sitz in Vitoria-Gasteiz gegründet worden ist.

EMAREI Safety Tools

stellt ATEX-Werkzeugsätze für den industriellen Gebrauch her.

Endres Tools GmbH

Die Firma wurde 1992 gegründet und ist seither auf die Herstellung von funkenfreien Werkzeugen spezialisiert, die hauptsächlich in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Gefertigt werden Handwerkzeuge aller Art aus funkenfreiem Material, einer speziellen Nicht-Eisen-Legierung.

Hebei Botou Safety Tools (X-Spark)

chinesischer Hersteller, der sich auf die Herstellung von funkenfreien Werkzeugen, nichtmagnetischen Werkzeugen, Titanwerkzeugen und Handwerkzeugen aus Spezialstahl spezialisiert hat

KS TOOLS Werkzeuge - Maschinen GmbH

internationaler Anbieter von Werkzeugen und Werkstatteinrichtungen. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und hat seinen Sitz im hessischen Heusenstamm mit weltweit neun Niederlassungen.

STAHLWILLE Eduard Wille GmbH & Co. KG

deutscher Werkzeughersteller, der seit mehr als 150 Jahren am Markt ist.

Im ATEXshop finden Sie eine große Auswahl an Spezialwerkzeugen für den Einsatz in explosionsgeschützten Bereichen.

Anhänge

Diese Seite hat noch keine Anhänge, du kannst aber neue hinzufügen.

Ähnliche Artikel zu Werkzeuge