KRITIS

Aus induux Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
KRITIS


Letzter Autor: Veikko, - Wiki-URL zum Verlinken: https://wiki.induux.de/KRITIS

KRITIS steht für Kritische Infrastrukturen und damit sind gemeint: Firmen, Einrichtungen, Organisationen, die einen wichtigen Beitrag zum staatlichen Gemeinwesen leisten. Sollten diese Einrichtungen ausfallen oder beeinträchtigt werden, entstehen Versorgungsengpässe oder erhebliche Einschränkungen der Öffentlichkeit.



Während der Coronakrise gehören beispielsweise Unternehmen, die Mundschutze produzieren, mit zu den kritischen Infrastrukturen. Oder Unternehmen, die lebensnotwendige Geräte herstellen werden als kritische Infrastruktur eingestuft und dadurch für systemrelevant erklärt.


Erklärung KRITIS



Bereiche der kritischen Infrastrukturen

Ausfolgenden Bereichen werden Unternehmen und Einrichtungen zu den kritischen Infrastrukturen gezählt:

  • Energieversorgung
  • IT & Telekommunikation
  • Gesundheit
  • Wasser
  • Ernährung
  • Transport & Verkehr
  • Finanz- & Versicherungswesen
  • Staat & Verwaltung
  • Medien & Kultur

Diese Branchen wurden vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ausgewählt.

Anbieter KRITIS