Hobelmaschinen

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hobelmaschinen werden zum Spanen bzw. Zerspanen von Werkstücken eingesetzt. Durch die Mechanik des Hobelns wird überschüssiges Material, genannt Späne, abgetrennt. Sie werden hauptsächlich für die Holzbearbeitungen verwendet, früher auch für die Metallverarbeitung.

Funktion

Bei einer Hobelmaschine ist das Werkzeug fest eingespannt. Das Werkstück führt eine geradlinige bzw. waagrechte Schnittbewegung aus. Dazu wird eine schrittweise Vorschub erzeugt. Zur Spanabnahme werden eine oder mehrere Hobelmesserwellen eingesetzt. Sie drehen sich gegen die Zuführrichtung des Werkstücks. Man spricht auch von Längsbearbeitung von Holz.

Heutzutage sind die Maschinen in der Metallverarbeitung aufgrund des hohen Energiebedarfs fast vollständig von Fräsmaschinen abgelöst worden. In der Holzbearbeitung zählen sie nach wie vor zu wichtigen Hilfsmitteln. Sie werden auch für Kunststoffe und Holzwerkstoffe wie MDF eingesetzt. Holz zu hobeln ist auch in Zukunft ein gefragtes Fertigungsverfahren.

Hobelmesserwellen Arten

  • Spiralmesserwelle
  • Wendemesserwelle
  • Keilleistenmesserwelle

Formen von Hobelmaschinen

Abrichthobelmaschine

Abrichthobelmaschinen kommen zum Abrichten bzw. Glätten und zur Herstellung von Winkelkanten von Holz zum Einsatz.

Dickenhobelmaschine

Eine spezielle Form der Hobelmaschine ist die Dickenhobelmaschine oder Dicktenhobelmaschine. Sie wird dazu verwendet, Werkstücke auf eine bestimmte Dicke zu hobeln. Dazu werden zuerst eine oder zwei Seiten abgerichtet.

Vollautomatisierte Hobelmaschine

Hier muss das Werkstück lediglich auf ein Band gelegt und die Schnitteinstellung festgelegt werden. Alle anderen Fertigungsschritte sind vollautomatisiert.

Handhobelmaschine

Neben den stationären Hobelmaschinen gibt es auch Handhobelmaschinen.

Hobelmaschinen Hersteller

Weinig

Weinig bietet unterschiedliche Maschinen für Holz- und Palettenverarbeitung an. Sie produzierten Hobelmaschinen mit einer Vorschubgeschwindigkeit von bis zu 800 m/min.

Scheppach

Es gibt Scheppach Hobelmaschinen mit einer Leistung von bis zu 5300W. Scheppach bietet Holzmaschinen in Form von Abricht- und Dickenhobel an.

Metabo

Mit Metabo Hobelmaschinen ist die Spanabnahme durch Abrichten oder Dickenhoblen möglich. Beide zwischen 0-3 mm.

Hammer

Hammer stellt Hobelmaschinen her, die eine Hobelbreite von bis zu 406mm haben.

Hobelmaschinen gebraucht

Hobelmaschinen werden auch zahlreich gebraucht angeboten. Vor allem bieten Marktplätze wie ebay , amazon, willhaben und conrad gebrauchte Hobelmaschinen an. Beim Kauf gebrauchter Maschinen sollten jedoch mögliche Risiken wie Service und Gewährleistungsfragen bedacht werden.

Hobelmaschinen Preise

Gebraucht fangen die Preise für Hobelmaschinen bei 100-200 Euro an. Manuelle Maschinen kann man noch günstiger kaufen. Bei vollautomatisierten Maschinen liegen die Preise bei mehreren Zehntausend Euro.

Hobelmaschinen Test

Für Hobelmaschinen gibt es viele Test - Ergebnisse, wie z.B. auf hobelmaschine-tests.de oder expertentesten.de. Hier können die Maschinen verglichen werden. Neuste Ausgabe ist ein Hobelmaschine Test 2016 auf expertentesten.de.

Mehr dazu

Angebote zu Hobelmaschinen