Vorfertigung

Aus induuxWiki


Bei der Vorfertigung werden Bauteile vorab fabriks- oder serienmäßig produziert und erst später zum Endprodukt zusammengebaut. Da diese Bauteile standardisiert in Maße und Eigenschaften sind, ist die Endmontage deutlich schneller und kostengünstiger. Höhere Lagerkosten sowie eine Über- oder Unterproduktion erweisen sich häufig als Nachteil. (P)

Auch oft gesucht: Präfabrikation

Vorfertigung oder Präfabrikation muss nicht automatisch auch maschinelle oder industrielle Fertigung bedeuten. Vorfertigungen gibt es auch bei Einzelfertigungen oder kleinen Serien.

In welchen Bereichen werden Vorfertigungen angewandt?

  • Hochbau
  • Bauwesen, Fertigbauhäuser
  • Elektrotechnik
  • Maschinen- und Industriebau