Tastenkombinationen

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Tastenkombination (auch Tastaturbefehl, Tastenkürzel, Tastensequenz, Hotkey, Shortcut) bezeichnet das zeitgleiche oder aufeinander folgende Drücken mehrerer Tasten in einer bestimmten Reihenfolge. Sie ermöglichen das direkte Ausführen einer Funktion in einem Programm oder Betriebssystem, z. B. "Speichern", "Maximieren" oder "Screenshot anfertigen". Zudem ermöglichen Tastenkombinationen das Einfügen von Großbuchstaben und Sonderzeichen.

Tastaturbefehle ermöglichen auch das Einfügen von von Zeichen, welche nicht auf dem Tastaturlayout vorhanden sind. Dies geschieht mit Hilfe numerischer Zeichencodes. So ist beispielsweise die Eingabe des Durchschnittszeichens durch eine Kombination aus ALT + <Zahl> unter Windows möglich.

Standard Tastenkombinationen

Jedes Betriebssystem besitzt seine eigenen Tastenkombinationen, es gibt keine unabhängigen Standards. Durch Apples „Apple Human Interface Guidelines“ und IBMs „Common User Access“ Richtlinie ergab sich allerdings ein branchenweiter Konsens über bestimmte Tastenkombinationen. Dazu zählen die Kombinationen für das Ausschneiden, Kopieren und Einfügen, welche von Apple mit Command + X, Command + C und Command + V eingeführt und durch Windows übernommen wurden. Lediglich die Command-Taste wurde doch STRG ersetzt.

Weitere Informationen:

Schreibweise von Tastenkombinationen

Werden die Tastenkombinationen nicht grafisch dargestellt, versucht man die sogenannten Modifier: Steuerung, Alt, Umschalttaste, Windows- oder Command-Taste meist mit logischen Abkürzungen darzustellen. Steuerung wird zu STRG, Alt wird zu ALT, die Umschalttaste wird zu UMSCHALT oder SHIFT, usw. Je nach Autor werden sie in Groß- oder Kleinbuchstaben geschrieben.

Durch ein Pluszeichen wird meist ausgedrückt, dass die entsprechenden Tasten gleichzeitig, beginnend mit dem ersten Zeichen, gedrückt werden sollen.
Beispiel: STRG + V
Vorgehen: Zuerst wird STRG gedrückt und gehalten. Gleichzeitig wird nun die V Taste gedrückt. Danach wird die STRG Taste losgelassen.

Werden die Zeichen zusammen geschrieben, bedeutet das, dass sie hintereinander gedrückt werden sollen.
Beispiel: ALT + 0216
Vorgehen: Die ALT Taste wird gedrückt und gehalten. Gleichzeitig werden nacheinander die Zahlen 0 2 1 und 6 eingetippt. Danach wird die ALT Taste losgelassen.