Plattensäge

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einer Plattensäge können Platten aus Holz, Holzwerkstoffe und Nichteisenmetalle zugeschnitten werden. Plattensägen dienen der Zuschneidung von Vollplatten in verschiedene Größen. Plattensägen findet man in der Industrie, in Zuschnittabteilungen von Baumärkten, Tischlereien sowie Schreinereien.

Arten von Plattensägen

Die Plattensäge wird in zwei wesentliche Ausführungen unterschieden.

Vertikale Plattensäge

Die vertikale Plattensäge wird auch stehende Plattensäge genannt. Wie der Name schon sagt, steht die vertikale Plattensäge oder ist an eine Wand montiert. Die vertikale Plattensäge erleichtert die Arbeit, da (Holz-)Platten im stehen zugeschnitten werden. Die ersten stehenden Plattensägen waren ausschließlich manuell nutzbar. Im Laufe der Zeit wurde immer mehr automatisiert. Mittlerweile können die meisten vertikalen Plattensägen von einer Person bedient werden. Die neusten Modelle können bequem über Touchscreen gesteuert werden. Durch die stehende Position ist diese Art der Plattensäge sehr platzsparend.

Horizontale Plattensäge

Horizontale Plattensägen sind auch als liegende Plattensäge bekannt. Aufgrund ihrer Konstruktion benötigen horizontale Plattensägen eine große Stellfläche. Von der Fläche und Aufbau die die liegende Plattensäge mit einer Formatkreissäge für Großanlagen vergleichbar. Mit der horizontal arbeitenden Plattensäge, sind durch das liegende Werkstück Serienfertigungen leichter herzustellen.

Preise

Die Preise von Plattensägen variieren je nach Hersteller. Mit mehreren zehntausend Euro sind bei einer neuwertigen Anschaffung einer Plattensäge zu rechnen. Die Preise sind auch von der Ausstattung und Funktionalität der Plattensäge abhängig. Wem die Plattensägen in der Neuanschaffung zu teuer sind, kann sich eine gebrauchte Plattensäge kaufen. Bei der Suche nach gebrauchten Plattensägen wird man auf Auktionsportalen und Verkaufsbörsen im Internet schnell fündig. Besonders häufig wird die Plattensäge vertikal gebraucht verkauft. Gebrauchte Plattensägen sind ab ca. 1.500 Euro zu erhalten.

Viele Hobby-Handwerker fertigen Plattensägen der Marke Eigenbau. Plattensäge selber bauen lautet die Devise. Im Internet sind diverse Bauanleitungen und Informationen um eine Plattensäge selbst zu bauen.

Plattensäge Hersteller

Striebig

Die Firma Striebig ist der einzige Hersteller, der sich ausschließlich auf die Produktion der vertikalen Plattensägen konzentriert.

Holz-Her

HolzHer ist Teil der Weinig Gruppe und stellt sowohl vertikale als auch horizontale Plattensägen her.

Holzma

Holzma bietet eine umfassende Produktpalette von Plattensägen sowie Plattenaufteilsägen mit dazugehörigen Anlagen an.

Elcon

Das Unternehmen Elcon produziert vertikale Plattensägen und hat seinen Sitz in Holland.