Maschinenschutz

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Maschinenschutz durch Schutzzaunsystem Beispiel Axelent

Der Maschinenschutz lässt sich heutzutage optimal in den Arbeitsprozess integrieren. Mit fortschreitender Automatisierungstechnik, haben sich die Bedingungen zur Absicherung von Maschinen geändert. Maschinenschutz wird nicht nur genutzt, um Arbeitnehmer vor Staubentwicklung und herumfliegenden Werkstücken zu schützen, sondern auch um Schäden an Maschinen und Produktionsausfälle zu vermeiden. Schutzvorrichtung müssen für jede Maschine genau konzipiert und entwickelt werden, um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Einsatzgebiet von Maschinenschutz

Maschinenschutz kommt in einer Vielzahl von Bereichen zur Verwendung. Hierzu gehören:

  • Bearbeitungszentren für Fräsmaschinen
  • Drehmaschinen
  • Hubtische
  • Schweißarbeiten
  • Holz- und Glasverarbeitung

Arten von Maschinenschutz

Sicherheits-Laserscanner Beispiel Keyence

Sicherheits-Laserscanner

Der Sicherheits-Laserscanner wird verwendet, um das Maschinenumfeld vor Gefahren zu schützen. Er besteht aus einem Sensor, der mittels Infrarotstrahlen seine Umgebung abtastet. Sicherheits-Laserscanner werden häufig zur Absicherung von Einlegestationen oder zum Schutz vor automatischen Transportfahrzeugen in der Werkhalle verwendet.

Schutzzaunsysteme

Schutzzaunsysteme werden verwendet, um den Schutz in der Maschinenumgebung im Bereich der Produktion oder Fertigung zu gewährleisten. Die meist genutzten Komponenten eines Schutzzaunsystems bestehen z.B. aus Pfosten oder Gitterelementen. Maschinenschutzgitter gibt es in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien. Bei manchen Herstellern lassen sich Maschinenschutzgitter maßanfertigen.


Maschinenschutztor

Maschinenschutztore

Maschinenschutztore werden in zahlreichen Bereichen der Industrie verwendet. Hier kommen insbesondere Maschinen und Anlagen in Frage, die einen geregelten Zutritt benötigen z.B. bei Schweißanlagen oder in der Lebensmittelindustrie.








Maschinenschutzrollo

Maschinenschutz Rollo

Maschinenschutz Rollo bietet die Möglichkeit Maschinen vor Verschmutzung oder unerlaubten Zugriff zu Schützen. Darüber hinaus ist der Schutz platzsparend und einfach zu bedienen. Häufig wird ein Maschinenschutz für Bearbeitungszentren und Lasermaschinen verwendet.

Nutzen von Maschinenschutz

  • Maschinenüberwachung, um z.B. Schäden oder Werkzeugbruch rechtzeitig zu erkennen.
  • geringe Montagezeit
  • Schütz Mitarbeiter und Umwelt vor Staubentwicklung oder herumfliegenden Werkstückteilen
  • Verringerung von Ausfallzeiten
  • Schütz die Maschine vor Schäden
  • Rechtzeitige Alarmsignale, um Wartungskosten zu reduzieren
  • Bei drohender Gefahr z.B. für Mitarbeiter wird die Maschine sofort abgeschaltet


Sicherheitsgrundnormen

Maschinenschutz muss nach europäischen Richtlinien und Normen angewandt werden, um Gefahren für Maschine, Mensch und Umwelt vorzubeugen.

Hersteller

Axelent

Schutzeinrichtungen und Schutzzaunssysteme für Maschinen, Anlagen und Roboter

Brühl Safety

Die Brühl Saftey bietet unterschiedliche Varianten von Schutzzaunsystemen an.

Zum Beispiel:

  • FLEX II Hohe Zaunplanung
  • Ein System, viele Möglichkeiten - das Schutzzaunsystem ZAUN II
  • ZAUN II Flächenelemente

Keyence

Keyence ist ein führender Hersteller für Sensoren, Messsystemen, Lasermarkiersystemen, Mikroskopen und Bildverarbeitungssystemen.

EITEC Führungsbahnschutz-Systeme GmbH

Das Unternehmen bietet innovative und hochwertige Schutzsysteme an.

Mehr dazu

Angebote zu Maschinenschutz