Logistik

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eure Werbung hier?


Was ist Logistik? Definition:

Logistik befasst sich mit allen Aufgaben der Planung, Optimierung, Kontrolle und Durchführung von Güter- und Informationsflüssen.


Logistik ist sowohl eine wissenschaftliche Disziplin, als auch ein Wirtschaftsbereich und in vielen (Industrie-) Unternehmen eine eigene Abteilung, die sich der Planung und Durchführung von Personal-, Güter- und Informationsflüssen beschäftigt. Die Logistik wird neben den traditionellen Aufgaben in der Industrie 4.0 schon jetzt und in Zukunft noch mehr vor neue Herausforderungen gestellt.

Bereiche der Logistik

Was ist eigentlich Logistik? Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.

Berufe in der Logistik

  • Logistiker

Es gibt zum einen ein Studium mit dem Abschluss 'Logistiker', zum anderen ist es aber auch möglich mit einem BWL-Abschluss in den Bereich Logistik einzusteigen. Als Logistiker bieten sich in der Industrie viele Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereich der Prozesskette: als Disponent in der Planung oder als Projektmanager in der Organisation. Prinzipiell dreht sich alles darum, Prozesse zu optimieren und Kosten zu sparen.


Was ist Logistik? Lagersysteme Planung bis Service. Witron Logistik

Logistik Angebote

Logistik im Lieferanten- & Hersteller-Verzeichnis