Industrie 4.0 Sicherheit

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier Eure Werbung: +49 711 489497-450


Was ist Industrie 4.0 Sicherheit?

Unter Industrie 4.0 Sicherheit versteht man den Schutz vor Gefahr und die Vermeidung von (wirtschaftlichen) Schäden bei informationsverarbeitenden- oder informationslagernden Systemen - und dies insbesondere im Umfeld von Industrie 4.0. Industrie 4.0 Sicherheit hat die Aufgabe, die Unternehmen und deren Werte (Know-how, Unternehmensdaten, Personen sowie Kundendaten und Personaldaten usw.) vor Hackern zu schützen. Umso mehr sich der Wandel in Richtung Industrie 4.0 vollzieht, desto dringlicher stellt sich die Frage nach geeigneten Sicherheitskonzepten.

Auch oft gesucht: IT-Sicherheit, Maschinensicherheit


Industrie 4.0 Sicherheit beginnt bei einer sicheren Passwortvergabe, geht über den sorgfältigen Umgang mit vertraulichen Daten bis hin zu einer geeigneten Firewall und Sicherheitsvorkehrungen für die eigenen Systeme. Werden Richtlinien und Sicherheitsstandards nicht beachtet und findet in Folge dessen ein Missbrauch von Daten statt, läuft ein Unternehmen Gefahr, sehr schnell das Vertrauen seiner Kunden zu verlieren.

Mit Industrie 4.0 Sicherheit soll verhindert werden dass

  • Vertraulichkeit verletzt wird,
  • Manipulationen stattfinden,
  • Störungen im betrieblichen Ablauf hervorgerufen werden und
  • Systeme nicht mehr verfügbar sind.

Die zunehmende Vernetzung von Maschinen bringt viele Vorteile für die Arbeitsabläufe mit sich. Im Bereich Sicherheit müssen aber neue Konzepte und Systeme entwickelt werden. Je mehr Maschinen miteinander kommunizieren und autonom arbeiten, desto größer ist der Schaden, der durch Sicherheitslücken angerichtet werden kann.


Diskussions-Forum Sicherheit Industrie 4.0

Mirko Ross ist induux Moderator für "Industrie 4.0 Sicherheit". Diskutiert mit ihm underen Industrie-Vertretern über die Risiken und Ansätze hinsichtlich Industrie-Sicherheit.
Im Forum Sicherheit Industrie 4.0 diskutieren wir über die Risiken und Ansätze dazu. induux Moderator für dieses Thema ist Mirko Ross, der beruflich Industrie 4.0 Lösungen mit entwickelt. Mirko Ross ist Mitglied der Experten Gruppe für Sicherheit im Internet der Dinge, der Europäischen Agentur für Netzwerk- und Informationssicherheit ENSIA.

Jobs im Bereich Industrie 4.0 Sicherheit

  • Cyber Security Project Manager
  • Consultant Datenschutz
  • Consultant Informationssicherheit


Anbieter von Industrie 4.0 Sicherheits-Lösungen