Fräswerkzeuge Holz

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Was sind Fräswerkzeuge für Holz?

Fräswerkzeuge Holz sind Werkzeuge speziell zum Fräsen von Holz und gehören neben Dreh- und Hobelwerkzeugen zur spanenden Holzbearbeitung. Die schnell drehenden Fräswerkzeuge werden zur Bearbeitung von Werkstücken in einer Oberfräse eingesetzt. Fräswerkzeuge Holz gibt es in unterschiedlichen Formen, Größen und Längen für verschiedene Anwendungsgebiete.

Auch bezeichnet als: Fräser Holz, Holzfräser, Oberfräser, Schaftfräser


Hauptsächlich werden mit Fräswerkzeugen Holz ebene Flächen geschaffen. Früher wurde dazu eine Hobelmaschine verwendet, die auch heute noch teilweise im Einsatz ist. Beim Fräsen wird vom Werkstück Material in Form von Spänen entfernt. Bekannt sind Fräswerkzeuge neben dem Fräsen von Holz auch für die spanende Bearbeitung von Metallen.

Fräserarten

Nutfräser

Nutfräser werden für Herstellung von Nuten, Aussparungen und Verzierungen von Holz eingesetzt. Sowohl randläufig als auch diagonal oder parallel können Nuten gefräst werden. Nutfräser gehören zu den meist verwendeten Fräswerkzeugen für die Holzbearbeitung. Im Allgemeinen Gebrauch gibt es einschneidige Nutfräser, zweischneidige Nutfräser und zweischneidige Nutfräser mit Grundscheide. Grundsätzlich sind Nutfräser grundschneidend, damit der Holzfräser schnell und einfach in das Material fräsen kann.

Falzfräser

Falzfräser werden zur Herstellung einer Falz oder Fuge am Rand von flächigen Holzwerkstücken verwendet. Diese Art von Fräswerkzeug Holz ist L-förmig. Damit werden die Kanten von Rahmen, Platten und generell Kleinmöbeln bearbeiten. Der Falzfräser wird daher auch als Kantenfräser bezeichnet. Mit einem Kugellager wird keine zusätzliche Führung benötigt und die Schaftfräse behält die richtige Stellung.

Profilfräser

Mit Profilfräsern können die Konturen bzw. das Profil des Fräswerkzeuges direkt auf das Holzwerkstück übertragen werden. Profilfräser werden auch in verschiedene Typen unterteilt werden:

    • Karnies-Profilfräser
    • Römischer Profilfräser mit Kugellager
    • Formfräser
    • Cavettofräser
    • Nutenprofilfräser
  • Mulitprofilfräser

Profilfräser werden mit und ohne Kugellager hergestellt.

Abplattfräser

Abplattfräer dienen dem Abplatten von Holz und somit zur Herstellung von Füllungen für Möbel und Türen.

Gratfräser

Gratfräser sind zweischneidige Fräser zum Erstellen von Gratverbindungen oder Schwalbenschwanzverbindungen sowie zum Verleimen von Werkstücken.

  • Verleimfräser
  • Schaftfräser

Hersteller und Anbieter Fräskwerkzeuge Holz

  • Leuco
  • ENT European Norm Tools

ENT ist Hersteller von maschinell angetriebenen Schaftwerkzeugen für die Holzbearbeitung und ist europaweit aktiv.

  • Famag
  • Sistemi Klein
  • Magon
  • Festool

Anwendungsbereiche Fräswerkzeuge Holz

Fräswerkzeuge Holz werden in der holzverarbeitenden Industrie eingesetzt. Am größten ist der Einsatz im Möbelbau oder generell in der Bearbeitung von Holz als Baustoff für Holzkonstruktionen wie Parkett, Türen, Decken oder sonstigem Ausstattungsmaterial. Außerdem wird gefrästes Holz auch beim Holzmodellbau oder für Holzgebäude verwendet. Insbesondere sind auch für Holzspielzeuge sind sehr feine Konturen nötig nötig, die mit Fräsen erreicht werden können.

Holzarten zum Fräsen

Im Allgemeinen ist es möglich, sowohl weiches als auch hartes Holz mit Fräswerkzeugen zu bearbeiten. Es gibt eine Punkte der Bearbeitung, die bei den unterschiedlichen Arten beachtet werden sollten, wie die Stärke des Einspannens und der Drehgeschwindigkeit.