Dosieranlagen

Aus induux Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eure Werbung hier?


Was ist eine Dosieranlage?

Dosieranlagen werden in der Industrie zum einen zur kontrollierten und konstanten Materialzuführung von Feststoffen, Flüssigkeiten oder Gasen genutzt, zum anderen aber auch als Vorratssystem und zur Befüllung von Siebmaschinen.

Auch oft gesucht: Dosiersystem


Dosieranlagen, die Feststoffe, Gase oder Flüssigkeiten bereitstellen, arbeiten entweder nach Anforderung oder gaben den jeweiligen Stoff kontinuierlich zur Weiterverarbeitung aus. Neben den genannten drei Stoffarten kann eine Dosieranlage auch mit Gemischen arbeiten.

Dosiertechnik von Scheugenpflug


Aufbau einer Dosieranlage

Ein Leitungssystem leitet den zu dosierenden Stoff zum Dosierorgan. Das Dosierorgan lässt die Dosierung zu oder stoppt sie, das kann über Absperrarmaturen, Zellenradschleusen, Schneckenförderer oder auch Pumpen erreicht werden.

Hersteller

  • Azo
  • Scheugenflug
  • Alltech

Dosieranlagen Angebote

Dosieranlagen im Lieferanten- & Hersteller-Verzeichnis