Browser-Cache

Aus induux Wiki
Letzter Editor
1891
induux international
aktualisiert am 30.04.2020 - 13:20:39
Angebot
Anzeige
Browser-Cache

Um die Auslieferung von Webseiten zu beschleunigen, haben Browser einen Speicher für Webseiten-Daten. Das Ziel ist dass Informationen, die sich seit dem letzten Seitenbesuch nicht geändert haben, nicht erneut heruntergeladen werden müssen, sondern aus dem lokalen Speicher des Browsers kommen können. Dies spart Bandbreite und erhöht die Seiten-Ladegeschwindigkeit, da eine Festplatte erheblich schneller ist als ein Internetanschluss. (P)

Frage / Defintion: Was Browser-Cache?




Zu beachten ist, dass nicht nur Dateien von der Webseite im Cache landen, sondern auch HTTP-Status-Codes. So ist beispielsweise die Umleitung 301 als "permanent" spezifiziert, was für den Browser bedeutet, dass er diese Information speichern darf und nicht bei jedem Seitenaufruf prüfen braucht, ob die Umleitung noch besteht. Für letzteres ist die Umleitung 302 gedacht, die explizit nicht permanent ist.

Probleme durch Browser-Cache

Häufig kommt es gerade bei der Entwicklung von Seiten oder dem Erstellen von Inhalten zu Problemen durch den Browsercache: Wenn der Webbrowser denkt, er habe die aktuellste Version einer Datei bereits auf der Platte, dann wird er nicht versuchen, eine aktuellere Version vom Webserver zu laden.

Dies tritt häufig auf, wenn permanente Umleitungen wieder entfernt werden, oder wenn Bilder oder andere Webseiten-Daten ausgetauscht wurden und das "Ablaufdatum" des Caches noch nicht verstrichen ist.

Gegenmaßnahmen

Die einfachste Methode um die aktuelle Version einer Webseite aufzurufen ist, diese in einem neuen Fenster im Inkognito-Modus des jeweiligen Browsers zu öffnen. Der Inkognito-Modus teilt sich keinen Browser-Cache mit dem "regulären" Browserprofil, daher können bei einem frisch geöffneten Inkognito-Fenster auch keine Browserdaten im Cache sein. Hier sollte beachtet werden, dass sich bei einigen Browsern (wie beispielsweise dem Chrome) mehrere Inkognito-Tabs den gleichen Cache teilen können und es bei mehreren oder lange geöffneten Fenstern im Inkognito-Modus wieder zu Caching-Problemen kommen kann. Daher ist zu empfehlen, vor jedem Test alle Inkognito-Fenster zu schließen und ein neues zu öffnen.

Anhänge

Diese Seite hat noch keine Anhänge, du kannst aber neue hinzufügen.

Ähnliche Artikel zu Website